Sommerurlaub im Hotel & Gasthof Gribelehof

Von der Natur zur Kultur

In die Lienzer Altstadt schlendern und das südliche Flair genießen oder durch die Osttiroler Bergwelt streifen und die frische Bergluft atmen? Bei einem Aufenthalt im Hotel & Gasthof Gribelehof können Sie beides tun: Stadt und Land genießen. 

In der warmen Jahreszeit haben Sie eine Vielzahl unterschiedlicher Möglichkeiten. Der Gribelehof liegt auf dem Schlossberg bei Lienz und ist damit der ideale Ausgangspunkt für Erkundungstouren in der Bergwelt von Osttirol und Entdeckungsreisen in die Häuserschluchten der Bezirkshauptstadt. 

Highlights

SCHLOSS BRUCK
Nur 5 Minuten vom Gribelehof entfernt.

Das gotische Schloss wurde auf einer Hügelkuppe erbaut, die sich an den Lienzer Hausberg Hochstein schmiegt. Bis ins 15. Jahrhundert war die Burg eine Residenz der Grafen Görz. Heute beheimatet das historische Gebäude das Museum der Stadt Lienz mit einer Sammlung von Kunstwerken des bekannten Osttiroler Malers Albin Egger-Lienz.

www.museumschlossbruck.at

OSTIRODLER
Nur 10 Minuten vom Gribelehof entfernt.

Adrenalin, Action und Abenteuer verspricht eine Fahrt mit dem Alpine Coaster der Lienzer Bergbahnen. Die spektakuläre Strecke mit Kurven und Kreiseln führt über 2,7 Kilometer durch grüne Wälder. Kinder von 3 bis 8 Jahren müssen in Begleitung eines Erwachsenen rodeln, ab 8 Jahren darf die rasante Fahrt ins Tal alleine angetreten werden.

www.osttirodler.com

RÖMERSTADT AGUNTUM
Nur 10 Minuten vom Gribelehof entfernt.

Aguntum war eine römische Stadt, welche circa 4 Kilometer östlich von Lienz in der jetzigen Gemeinde Dölsach lag. Seit 1912 werden archäologische Ausgrabungen durchgeführt und noch immer wird Neues entdeckt. Ein 18 Meter hoher Aussichtsturm bietet heute einen guten Überblick über das Grabungsgelände.

www.aguntum.at

Sport

MOUNTAINBIKEN
In den Dolomiten.

Mit seinen Bergen und Tälern ist Osttirol ein wahres Paradies für Mountainbiker. Auf den Berg- und Höhenstraßen sind herausfordernde Touren möglich, belohnt werden die Biker mit einem atemberaubenden Ausblick. Am Wegesrand warten Postkartenbilder - die ganze Region lässt Mountainbiker-Herzen höher schlagen.

MOTORRAD FAHREN
In Osttirol.

Ob Höhen-, Pass- oder Panoramastraßen – Osttirol ist ein wahres Bikerparadies. Der Gribelehof ist der ideale Ausgangspunkt für Touren bei denen Sie die umliegende Bergwelt erkunden. Abends parken Sie Ihre Maschine sicher auf dem hoteleigenen Parkplatz und genießen Schmankerl aus der Küche von Gastgeber Michael.

WANDERN
Am Hochstein.

Die Wanderung auf den Hochstein startet direkt beim Hotel: Die Hochsteinhütte auf 2023 Metern der Österreichischen Alpenvereins-Sektion Lienz ist bei Wanderern und Bergsteigern, aber auch bei Radfahrern beliebt. Die urige Hütte bietet einen herrlichen Blick auf die Lienzer Dolomiten und den Lienzer Talboden.

Wasser erleben

STRANDBAD
Am Tristachersee.

Das Strandbad Tristachersee liegt etwa 4 Kilometer von Lienz entfernt. Der Naturbadesee mit großzügiger Liegefläche bereitet sonnenhungrigen Kindern und Erwachsenen ein erfrischendes Vergnügen. Die Badeanlage bietet außerdem einen kleinen Kinderspielplatz.

HALLENBAD
In Lienz.

Das Dolomitenbad in Lienz ist ein Hallenbad für die ganze Familie: Kindern bietet sich hier pures Wasser- und Planschvergnügen, die Erwachsenen kommen in der Saunawelt zur Ruhe. Nicht nur an trüben Tagen verbringen Kinder und Eltern bei einer Wassertemperatur von 28 bis 29 Grad einen vergnüglichen Badetag.

GALITZENKLAMM
An der Leisach.

Von Lienz kommend in Richtung Pustertal, öffnet sich kurz nach dem Ort Leisach der von hohen Felswänden umgebene Eingang zur Klamm. Entlang des Weges erlebt man die Urgewalt des Galitzenbaches: Die imposante Schlucht ist gefahrlos begehbar und bietet atemberaubende Ausblicke auf tosende Wasserfälle.

Berge erkunden

NATIONALPARK
Besucherzentrum Matrei in Osttirol

Der Nationalpark Hohe Tauern ist mit 1.800 km² der größte Nationalpark im gesamten Alpenraum und erstreckt sich über die Bundesländer Tirol, Salzburg und Kärnten. Im Nationalpark durchziehen hunderte von bestens markierten Wanderwegen die 13  Nationalparktäler.

hohetauern.at

GROSSGLOCKNER
48 Kilometer lange Passstraße

Die Hochgebirgsstraße zweigt im Ortsteil Kals/Burg in das Ködnitztal ab. Am Fuße des Großglockners, dem höchsten Berg Österreichs, erleben Sie eine vielfältige Fauna und Flora, von wildromantisch bis lieblich. Die kurvige Straße führt mit circa 10 Prozent  Steigung auf 1.920 Metern Höhe.

www.grossglockner.at

VITALPINUM
Museum und Schaugarten in Assling

Erleben Sie die Natur mit allen Sinnen. Das Vitalpinum in Thal ist ein alpiner Erlebnispark, der die vitalisierende Kraft der Berge spürbar macht. Im Shop erhält man die Produkte der „Ersten Tiroler Latschenöl Brennerei": Öle, Cremes und Einreibungen aus natürlichen Inhaltsstoffen.

www.vitalpinum.com

Bei uns verbringen Sie sonnige Stunden in der Sonnenstadt Lienz!
- Margit Nothdurfter-Stotter, Gastgeberin -
Atemberaubende Architektur und Atmosphäre
Reich an Geschichten und Geheimnissen
Eine Jugendstilvilla hoch über den Dächern von Lienz mit einem herrlichen Blick über die Stadt. Daneben der Bauernhof mit dem alles begonnen hat: Seit einem Jahrhundert werden auf dem Gribelehof Gäste aus aller Welt begrüßt. Das Haus diente um 1900 als Sommerresidenz für Adelige. Seit mehreren Jahrzehnten befindet sich das Anwesen in Familienbesitz. Erfahren Sie, wie sich das Haus von der Landwirtschaft zur Gastwirtschaft entwickelt hat.
Guten Morgen Osttirol
Genuss Wirt
Osttirol
Urlaubs-Gutscheine
Verschenken Sie Freude!
Urlaubs-Gutscheine
Gribelehof Lienz
anfragen
buchen